Die Veränderungen in den letzten Monaten werfen für uns viele Fragen auf. Viele Fragen berühren auch unser erotisches Leben:
Wie gehen wir als schwule Männer, die Eros und Tantra lieben und leben, mit der neuen Situation um? Was sind unsere Sicherheitsbedürfnisse, was sind die „objektiv richtigen“ Sicherheitsstandards? 
Wie fühlen wir uns wohl, wie können wir genießen und in die Verbindung mit den anderen kommen, ohne von der Angst, sich anzustecken, betroffen zu sein? Wie gehen wir mit Freunden und Bekannten um, die sehr verunsichert sind?
Der Umgang mit Covid 19 schafft auf der anderen Seite auch neue Freiheiten, über Dinge, Regeln, Gefühle und Verhalten noch einmal ganz neu zu denken. Denn die Welt ist in einem ständigen Wandel, und der Umgang mit dieser Krankheit zeigt uns, dass vieles auf einmal ganz anders sein kann, als wir es noch vor einem halben Jahr möglich gehalten hätten…  

Wir setzen zusammen einen sicheren Rahmen,  um Berührungen und erotische Massage zu lernen und zu genießen.

In diesem Workshop lernst du verschiedenen Massagetechniken einschließlich der Genitalmassage. Du wirst erfahren, wie Du auf unterschiedliche Art  Deine erotische Energie verstärken und im Körper verteilen kannst.

Wir vermitteln in diesem Kurs ein Grundwissen über erotische Massage und profunde Grundlagen über Massagegriffe und –techniken, die Du dann auch anwenden wirst. Nach und nach kannst Du die einzelnen Bestandteile einer sinnlichen Tantramassage erst sehen, dann spüren und schließlich lernen zu geben.

Das Resultat ist mehr Lust und Lebendigkeit. Wir üben uns in der Kunst der Selbstliebe, lernen voneinander und experimentieren miteinander. Wir erforschen, wie wir ein tieferes Gefühl von Intimität und Tiefe entwickeln können. Lust und Spiritualität vereinigen sich durch die Kombination der Berührungen mit spezieller Atmung.

Es ist Zeit, Deinen Wünschen und Bedürfnissen Raum zu geben und einzutauchen in die elektrisierende Erfahrung der Lust. Lasse Dich durch die befreiende und ekstatische Energie überraschen!

Die meisten Übungen dieses Workshops finden unbekleidet statt. Wir arbeiten in Paaren, kleinen Gruppen und mit allen Teilnehmern zusammen.

18.09.2020, 18:00:00
20.09.2020, 17:00:00
EUR
€265.00 (Frühbucher)
€295.00 (Preis)
(8 Verfügbare Plätze)
Sozialpreis: Wenn dein frei verfügbares Einkommen den Betrag von 500 Euro nicht übersteigt – ca 30% Reduktion. Im Einzelfall können andere Regelungen gefunden werden. Aus finanziellen Gründen sollte niemand daran gehindert werden teilzunehmen. Sende uns eine email an social@gaylovespirit.org
Übernachtung im Gruppenraum + 15 euro pro Nacht (Matratzen und Duschen vorhanden, alles andere bitte mitbringen)
Thomas

Thomas (Kursleiter)

23.10.2020, 17:00:00
25.10.2020, 17:00:00
EUR
€265.00 (Frühbucher)
€295.00 (Preis)
(7 Verfügbare Plätze)
Sozialpreis: Wenn dein frei verfügbares Einkommen den Betrag von 500 Euro nicht übersteigt – ca 30% Reduktion. Im Einzelfall können andere Regelungen gefunden werden. Aus finanziellen Gründen sollte niemand daran gehindert werden teilzunehmen. Sende uns eine email an social@gaylovespirit.org
Übernachtung im Gruppenraum + 20 euro pro Nacht (Matratzen und Duschen vorhanden, alles andere bitte mitbringen)
Thomas

Thomas (Kursleiter)

Thorsten Sheranius

Thorsten Sheranius